Planspiele

Das Hauptziel von Planspielseminaren besteht darin, den Teilnehmern die Interdependenzen zwischen den betrieblichen Teilbereichen eines Unternehmens aufzuzeigen und darüber hinaus auch eine Sensibilität für die Konkurrenzsituation in einem virtuell dargestellten internationalen Kontext zu vermitteln. Hierbei werden in erster Linie kognitive und affektive Lernprozesse unterstützt und das ‘Vernetzte Denken’ gefördert.


Zusätzlich sammeln die Seminarteilnehmer durch das Gruppenkonzept Erfahrungen hinsichtlich der Arbeitsteilung, Koordination und Teamfähigkeit.

Wer schon einmal selbst an einem Planspielseminar teilgenommen hat, weiß wie effizient diese Lehrmethode ist und wie die Motivation, im Team zu lernen, scheinbar “explodiert”. Kaum eine andere Methode der Wissensvermittlung kann dies erreichen.

Heutzutage ermöglicht der technische Fortschritt in der Informationstechnik viele Varianten, wie man denn nun eine Planspielveranstaltung realisieren kann. Dies beginnt mit einem einfachen, aber wirkungsvollen Blockseminar bis hin zu der Verwendung eines Fernplanspiels.

Unsere Unternehmensplanspiele unterstützen alle diese Varianten, beginnend mit den klassischen Entscheidungsblättern, über den Diskettentransfer bzw. Datentransfer im Lokalen Netzwerk bis zu der Nutzung des Internets mit unserer integrierter Serversoftware, welche den Datentransfer und die Spielverwaltung im Internet kinderleicht erledigt.

Die Durchführung von Planspiel-Seminaren

Heutzutage ermöglicht der technische Fortschritt in der Informationstechnik viele Varianten, wie man denn nun eine Planspielveranstaltung realisieren kann. Dies beginnt mit einem einfachen, aber wirkungsvollen Blockseminar bis hin zu der Verwendung eines Fernplanspiels.

Unsere Unternehmensplanspiele unterstützen alle diese Varianten, beginnend mit den klassischen Entscheidungsblättern, über den Diskettentransfer bzw. Datentransfer im Lokalen Netzwerk bis zu der Nutzung des Internets mit unserer integrierter Serversoftware, welche den Datentransfer und die Spielverwaltung im Internet kinderleicht erledigt.

Die Zielgruppen unserer Unternehmensplanspiele

Natürlich ist ein Unternehmensplanspiel nicht gleich ein Planspiel für alle Zielgruppen und Lehrinhalte. Deshalb haben wir uns auch Gedanken gemacht, wie denn ein Planspielprodukt für eine bestimmte Zielgruppe aussehen sollte und welche Funktionalität hierbei besonders wichtig ist.

Die Ergebnisse sind zwei Unternehmensplanspiele, die unterschiedliche Zielgruppen ansprechen. Zum einen das Planspiel Euro Manager, das insbesondere für die kaufmännische Ausbildung und das Grundstudium der Wirtschaftswissenschaften geeignet ist, zum andern das Planspiel Global Manager, welches wesentlich komplexer ist und vielleicht schon mal jemand, der sich ein bisschen Einblick in die simulierten betrieblichen Prozesse verschaffen möchte, überfordern könnte. Die Zielgruppe für dieses Softwaretool ist daher auch eher die Gruppe der Studierenden der Wirtschaftswissenschaften im Hauptstudium oder in der betrieblichen Weiterbildung die Trainees und der Führungskräftenachwuchs.

Unser Angebot zum Thema: Planspiele

Egal, ob Sie sich für eine Softwarelizenz (mit oder ohne individuelle Softwareschulung) interessieren oder auf der Suche nach einem kompletten Planspielseminar als Angebot innerhalb Ihrer betrieblichen Weiterbildung sind, hier sind Sie auf jeden Fall richtig. Wir können beides leisten. Warum?

Weil wir unsere Planspiele konsequent selber entwickelt haben und deshalb wissen, wie sie funktionieren und darüber hinaus über 17 Jahren Erfahrungen in der didaktischen Umsetzung von Planspielseminaren gesammelt haben.

Sprechen Sie mit uns darüber. Wir unterbreiten Ihnen gern ein Angebot.